Kursangebote

Grundkurs „Wahrnehmung I“

Der Grundkurs bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigene Welt sichtbar zu machen. Sie lernen die wichtigsten Werkzeuge des Wahrnehmungstrainings kennen. Wir spüren der Frage nach, was uns bewegt, was unser eigenes „wahr-nehmen“ für uns bedeutet. Wir üben das Beobachten unserer Körperempfindungen, Emotionen und Gedanken – wertfrei, bewusst, präsent. Im Vertrauen auf die eigene innere Stärke erlaubt uns die Schulung der Wahrnehmung, immer mehr Halt in uns selbst zu finden.

Kurs „Wahrnehmung II“

In Wahrnehmung II lernen wir weitere Fähigkeiten unseres Zentrums kennen: Mediation, Intuition & Schutz. Wir üben, wie wir mit Unterstützung des Zentrums die Beziehungen unserer Ebenen stärken können und wie uns die Intuition im Alltag unterstützt. Abschliessend erfahren wir, wie das Zentrums und schützen und halten kann.

Übungsabende Wahrnehmungstraining

Die monatliche Auszeit vom Alltag. Bei uns ankommen, unsere Befindlichkeit wahrnehmen, sein mit dem, was ist.

Psychosynthese: Ich und meine innere Vielfalt

Unsere Persönlichkeit ist vielseitig und wir alle kennen die Anteile, die uns im Alltag vor Herausforderungen stellen. Soll ich oder soll ich nicht ?! Der eine will, der andere nicht… Oft fällt es uns schwer, mit diesen inneren Konflikten umzugehen.

Drei Seminartage Psychosynthese bieten Raum, sich selbst besser kennenzulernen. Welche Motivation liegt der Verhaltensweise unserer inneren Persönlichkeitsanteile zu Grunde? Welche Bedürfnisse haben sie und wie schaffen wir es, sie in ein Boot zu holen?

Die drei Seminartage sind als Package oder einzeln buchbar. Ich freue mich sehr, diese Seminartage als Assistenz der Kursleitung mitbegleiten zu dürfen!

Infos & Anmeldung: Lisa Köchli, Praxis für Wahrnehmungsschulung Brig